logo-zertifiziert

Übungszeiten

Samstags von 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sonntags von 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Montags - Freitags ab 18.00 Uhr mit Schautraining nach Absprache mit Zucht- bzw. Jugendwart
Fährtentraining nach Absprache mit Ausbildungswart


Am vergangenen Sonntag, 28. Juli 2019 führte unsere Ortsgruppe unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministers für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler, die Landesgruppenzuchtschau Bayern Süd durch. Rund 200 Hunde aus 22 Ländern trafen sich in Plattling, um bei den Zuchtrichtern Margit van Dorssen, Robert Lang, Lothar Quoll und Albrecht Woerner ihre Hunde zu präsentieren. Auch der Präsident des SV's und der WUSV, Herr Prof. Dr. Heinrich Messler, ließ es sich nicht nehmen, persönlich an der Veranstaltung teilzunehmen. Der LG Zuchtwart Peter Arth teilte der Ortsgruppe nach der Veranstaltung folgendes mit: "Aus Sicht der Landesgruppe war es eine würdige, gelungene und sehr professionell vorbereitete und absolut top durchgeführte Veranstaltung". Er dankte der gesamten Ortsgruppe Plattling mit all ihren fleißigen Helfern.

Vom 10. - 11. Mai 2019 trug die OG Plattling die Niederbayerische Meisterschaft aus. Zu dieser Veranstaltung gingen insgesamt 17 Hundeführerinnen und Hundeführer bei Leistungsrichter und LG Jugendwart Norbert Schulz an den Start. Auch Schirmherr der Veranstaltung, stellvertretender Landrat Roman Fischer, ließ es sich nicht nehmen, bei einem Weißwurstfrühstück die Leistungen der Hunde zu beobachten. Niederbayerische Meisterin wurde Julia Schimpf aus der OG Simbach am Inn mit "Feel von der kleinen Birke", vor Manfred Sommer aus der OG Wegscheid mit "Caja vom Neuzeller Brunnen" und Klaus Albert von der OG Saal mit "Glenn vom Murngraben".
Bereits am Freitagabend gingen die Plattlinger an den Start. Insgesamt 1 x BH, 1 x BgH 3, 3 x IGP 1 sowie 1 x IGP 2 Teams stellten sich der Prüfung. Eugen Grimm mit "Bacchus von der alten Stolzenburg" erreichte 270 Punkte, dicht gefolgt von Angelika Stangl mit "Nero von Juventus" mit 267 Punkten und Lisa Apfelbeck mit "Sydney vom Messebau" mit 243 Punkten. Sabine Zieringer erreichte mit "Fero vom Köngissee" bei der BgH 3 insgesamt 87 Punkte und die Bewertung gut.
Über 100 Zuschauerinnen und Zuschauer wohnten der Veranstaltung bei und boten eine tolle Zuschauerkulisse.




Am Sonntag, 10. März 2019 fand die Delegiertentagung in Karlsfeld statt. Im Rahmen dieser Tagung wurden die Plattlinger Jugendlichen Anna-Maria Stifter, Alexander Stifter und Matthias Grimm von LG Jugendwart Norbert Schulz anlässlich ihrer Aktivitäten im Jahr 2018 geehrt. Anna-Maria und Alexander Stifter führten bei der LG Jugendmeisterschaft in Ingolstadt sowie bei der DJJM in Dingolfing im Ausstellungsbereich Hunde vor. Matthias Grimm startete mit Ucello vom Haus Pürkner bei der LG Jugendmeisterschaft und wurde Vizesieger. Josef Grimm leitete die Ergänzungs- und Delegiertenwahlen, bei der Patrick Send als Ersatzdelegierter gewählt wurde.
Selbst Sturm Bennet konnte die kostümierten Feierwütigen nicht vom Magdalenenplatz fernhalten. Bereits zum vierten Mal feierten die Närrinnen und Narren ausgelassen unterm Magdalenendach den Faschingsendspurt in Plattling. Hierbei beteiligte sich unsere Ortsgruppe ebenfalls mit zwei Ständen. Hier ein paar Eindrücke.

Am Sonntag, 16. Dezenber 2018 fand wieder die Sportlerehrung im Bürgerspital statt. Sportehrungen durchzuführen hat in Plattling eine lange Tradition und soll deutlich auch den Dank einer Gesellschaft, einer Stadt und deren Vertreter ausdrücken. Die Festansprache führte Staatminister Bernd Sibler durch. Durch den Ersten Bürgermeisters Erich Schmid wurden Angelika Stangl, Anna-Maria Stifter und Matthias Grimm mit der Ehrennadel in Silber, Gerhard Käser mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Am Samstag, 8. Dezember 2018, fand unsere traditionelle Weihnachtsfeier statt. Im weihnachtlich geschmückten Vereinsheim fanden sich rund 40 Mitglieder ein. Musikalisch wurde die Weihnachtsfeier von unseren Jugendlichen Anna-Maria Stifter und Alexander Stifter gestaltet. Die Verlosung wurde wieder von Konrad Stifter in humorvoller Art durchgeführt. Heuer gab es erstmals ein warm-kaltes italienisches Buffet.
Am Samstag, 15. September 2018 fand unter der Schirmherrschaft von Kultusminister Bernd Sibler das Herbstchampionat statt. Leistungsrichter war Ferdinand Diermayr. Eine vollbesetzte Prüfung mit 13 Startern, davon 7 x FH1, 3 x IPO, sowie BH, Bgh und Fpr 2, konnte sich sehen lassen. Sieger in der IPO wurde Matthias Grimm mit 274 Punkten. Bester Plattlinger Starter in der FH 1 wurde Walter Spitlbauer mit Socke von Zornkeltinga, der 96 Punkte und die Note Vorzüglich erhielt. Eine Traumfährte von 100 Punkte erreichte Christian Maier von der OG Simbach.

csm verein fuer deutsche schaeferhunde wesensbeurteilung 313e12cc16

Am Samstag, 30. Juni 2018 findet in Plattling die Wesensbeurteilung mit Wesensrichter Rudolf Gimpel und Assistent Wolfgang Russ statt. Meldungen bitte mit offiziellen Anmeldeformular (siehe Link) an 1. Vorsitzenden Josef Grimm, Dr.-Stemplinger-Straße 6,  94447 Plattling, Tel. 09931/1719 senden.
Meldeschluss: 25. Juni 2018
Weitere Infos finden Sie hier: https://www.schaeferhunde.de/service/formulare-info-broschueren-verzeichnisse/wesensbeurteilung/

Die Mitglieder der Ortsgruppe Plattling präsentierten sich wieder hervorragend mit ihren Hunden beim Plattlinger Volksfestauszug. Rund 30 Mitglieder nahmen mit roten Vereinshemden am Auszug teil. Die OG bot ein tolles Bild.
Am 12. Mai 2018 fand mit Vizepräsident Nikolaus Waltrich unsere Maiprürfung statt. Eine vollbesetzte Prüfung mit 14 Startern. Allein 12 Teilnehmer aus der OG Plattling. Alle Teilnehmer konnten das Prüfungsziel bestehen. Ein schöne Prüfung mit tollen Bewertungen und zufriedenen Prüfungsteilnehmern.
Bei der LG Jugend- und Juniorenmeisterschaft, die vom 20.-22. April 2018 in Ingolstadt-Mailing stattfand, konnte sich Matthias Grimm mit Ucello vom Haus Pürkner für die DJJM 2018 qualifizieren. Die beiden erreichten unter Leistungsrichter Gimpel 282 Punkte (100/92/90) und somit Platz zwei. Bei der im Rahmen dieser Veranstaltung durchgeführten Zuchtschau führte Anna-Maria Stifter in der Gebrauchshundklasse Hündinnen Fernanda vom Herbramer Wald vor und belegte Platz 2. Die beiden zeigten eine tolle Arbeit, was auch mit entsprechenden Beifall der Zuschauer belohnt wurde.
 
Am Sonntag, 4. März 2018 fand die LG Delegiertentagung in Karlsfeld statt. An dieser Tagung nahmen 2. Vorsitzender Eugen Grimm, 1. Zuchtwart Konrad Stifter und 2. Zuchtwart Patrick Send teil. Anläßlich dieser Tagung wurden Anna-Maria Stifter, Alexander Stifter und Matthias Grimm für ihre Leistungen in Jugendbereich im Jahr 2017 geehrt.
Da war was los, unterm Magdalenendach. Bis von weit her strömten am gestrigen Dienstag die Närrinnen und Narren, um ausgelassen den Faschingsendspurt zu feiern. Auch unser Verein war wieder mit zwei Ständen vertreten. Bei strahlenden Sonnenschein wurde bis spätnachtmittag ausgiebig gefeiert.
Der Plattlinger Jugendpreis wurde am Mittwoch, 24. Januar 2018 an Matthias Grimm durch Ersten Bürgermeister Erich Schmid verliehen. Diese Auszeichnung erhalten Jugendliche, die sich im sozialen, kulturellen, gesellschaftlichen, sportorganisatorischen und kommunalpolitschen Bereich durch vorbildliche und außergewöhnliche Leistungen in besonderer Weise ausgezeichnet haben.

Am Samstag, 20. Januar 2018, fand die Jahreshauptversammlung statt. Während dieser Versammlung wurden durch 1. Vorsitzenden Josef Grimm Ehrungen für 30jährige und 20jährige Amtstätigkeit durchgeüfhrt. Eugen Grimm und Sylvia Zehentmeier wurden für ihre 30jährige Amtstätigkeit bei der OG Plattling geehrt. Konrad Stifter und Christian Hankofer erhielten die Ehrung für 20jährige Aktivitäten in der Vorstandschaft. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender Josef Grimm
2. Vorsitzender Eugen Grimm
1. Zuchtwart Konard Stifter
2. Zuchtwart Patrick Send
1. Ausbildungswart Eugen Grimm
2. Ausbildugnswartin Sylvia Zehentmeier
Jugend- und Sportwart Konard Stifter
Kassenwart Gerhard Käser
Schriftwart Josef Grimm
1. Beisitzer Anne Lehmann
2. Beisitzer Walter Spitlbauer




 

Am Freitag, 1. Dezember 2017, fand die traditionelle Weihnachtsfeier im festlich geschmückten Vereinsheim statt, das wieder durch Sylvia Zehentmeier und Angelika Stangl im Vorfeld weihnachtlich dekoriert wurde. Nach einem kurzen besinnlichen Teil, der von den Plattlinger Jugendlichen Alexander und Anna-Maria Stifter musikalisch gestaltet wurde, ließen wir uns alle das tolle Buffet schmecken, welches wieder hervorragend angerichtet wurde. Im Rahmen dieser Feier konnte 2. Vorsitzender Eugen Grimm, in Vertretung für den erkrankten 1. Vorsitzenden Josef Grimm, an Angelika Stangl und Walter Daniels das Hundeführersportabzeichen in Gold überreichen. Ein Höhepunkt war wieder die traditionelle Verlosung, die Konrad Stifter durchführte.

Am Samstag, 28. Oktober 2017 richtete die Ortsgruppe Plattling die letzte Körung in der LG Bayern-Süd aus. Eine tolle Meldezahl von 23 Hunden. Bei herbstlichen Temparaturen fand eine harmonische Körung unter Körmeister Peter Arth und Lehrhelfer Alex Liegl statt. Alle Teilnehmer konnten die Anforderungen erfüllen und bestanden die Körung. Die Körung in Plattling besuchten neben LG Vizepräsident Thomas Schimpf, Ehrenvorsitzender Walter Lenk auch Leistungsrichter Manfred Drescher aus Illertissen. 2018 führt die OG Plattling die erste Körung in der LG Bayern-Süd durch. Diese findet am 2. Juni 2018 statt.

Am Samstag, 14. Oktober 2017 fand mit Leistungsrichter Norbert Schulz bei besten Witterungsbedingungen das Herbstchampionat in der OG Plattling statt. Wieder eine voll besetzte Prüfung mit 36 Abteilungen und Teilnehmern aus den Ortsgruppen Burghausen-Burgkirchen, HSV Kirchdorf, Töging und Plattling. Bester Plattlinger Teilnehmer bei den IPO Startern wurde Matthias Grimm mit Ucello vom Haus Pürkner mit 281 Punkten vor Angelika Stangl mit Falco od Jurecka und Sylvia Zehentmeier mit Gimbya von Juventus. Otto Rothkopf mit Fari vom grauen Bandit startete in der FH 1 und belegte mit 95 Punkten Platz 1 vor Walter Spitlbauer mit Socke von Zornkeltinga, der 94 Punkte erhielt. Eine tolle Prüfung mit super Leistungen. Bester auswärtiger Teilnehmer war Jupp Hertlein mit Eddy vom Sulzachgrund mit 288 Punkten (100/93/95).
Die beiden Walter und Otto haben in Eigenregie das Vereinsheim wieder auf Vordermann gebracht.Jetzt erstrahlt unser Vereinsgebäude wieder im neuen Glanz. Im Namen aller Vereinsmitglieder herzlichen Dank. Ihr seid Klasse!
Am Samstag, 8. Juli 2017 fand in unserer Ortsgruppe ein Ausbildungsseminar mit LG Ausbildungswart Josef Liegl und Lehrhelferanwärter Michael Zink statt. An diesem Seminar nahmen Teilnehmer aus der gesamten Landesgruppe Bayern-Süd und dem benachbarten Italien teil. Die Ausbildung teilte sich auf in einen "theoretischen Teil" und einem "praktischen Teil". Josef Liegl versuchte Tipps zu geben, die  der Hundeführer direkt am Hund umsetzen konnte. Hier übten die Teilnehmer gemeinsam mit ihren Hunden zunächst das korrekte und "ruhige Halten des Bringholzes".Es war eine rundum gelungene und interessante Veranstaltung!
Am Mittwoch, 14. Juni 2017 fand wieder der traditionelle Volksfestauszug der Stadt Plattling statt. Unsere Ortsgruppe beteiligte sich auch heuer wieder mit 30 Personen. Eine tolle Gruppe. Anschließend feierten wir im Festzelt beim Tag der Vereine weiter. Hier ein paar Eindrücke des Auszuges, an dem sich rund 2000 Personen beteiligten.
Am Pfingstwochenende fand zum zweitenmal in Philippsthal/Werra die Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft statt. Von unserer Ortsgruppe nahmen Anna-Maria, Alexander und Matthias teil. Als Betreuer agierten Konrad und Eugen. Eine tolle Veranstaltung, bei der die Kameradschaft gepflegt wurde. Selbstverständlich kam das Feiern auch nicht zu kurz.
Am Samstag, 6. Mai 2017 fand die Maiprüfung mit SV Leistungsrichterin Renate Karlsböck aus Österreich statt. 13 Teams gingen in den Abteilungen BH, IPO 1 und 3 sowie FH 1 an den Start. Bester Plattlinger Starter in der IPO 3 war Walter Daniels mit Jive von der Jahnhöhe, gefolgt von Angelika Stangl mit Falco od Jurecka und Sylvia Zehentmeier. Otto Rothkopf erreichte mit seinem Fari vom grauen Bandit 97 Punkte in der FH 1. Bester auswärtiger Teilnehmer war Elvira Eiblmeier mit 291 Punkten. Christian Maier von der OG Simbach/Inn erreichte in der FH 1 sagenhafte 100 Punkte. Eine tolle Prüfung mit einer großartigen Zuschauerkulisse und auswärtigen Teilnehmern aus den Ortsgruppen Simbach, Winzer und Zwiesel.
Am Samstag, 25. März 2017 feierte Matthias seinen 18. Geburtstag. Hierzu hat er alle Vereinsmitglieder zu Kaffee, Kuchen und einer Brotzeit eingeladen. Die Mitglieder der OG gratulierten ihm zu seiner Volljährigkeit recht herzlich. Hier ein paar Eindrücke der Feier.
Am Sonntag, 5. März 2017 fand die LG Delegiertentagung in Karlsfeld statt. An dieser Tagung nahmen 1. Vorsitzender Josef Grimm, 2. Vorsitzender Eugen Grimm, 1. Zuchtwart Konrad Stifter und 2. Ausbildungswart Christian Hankofer teil. Anläßlich dieser Tagung wurde Matthias für seine Leistungen im Jahr 2016 geehrt. Christian Hankofer wurde als Ersatzdelegierter für die Bundesversammlung gewählt.
Der Faschingsmarkt 2017 fand bei regnerischen und kalten Wetter statt. Unsere Ortsgruppe war wieder mit zwei Ständen vertreten. Trotz der widrigen Witterung war es wieder eine tolle Veranstaltung. Hier ein paar Eindrücke des närrischen Treibens.
Am Freitag, 27. Januar 2017 fand im Preysinghof die IG Tagung statt. An dieser Tagung nahm die LG Vorstandschaft geschlossen teil. Auch SV Vizepräsident Nikolaus Waltrich war an dieser Veranstaltung anwesend.  Heuer erstmals wurden die LG Ehrungen für den Regierungsbezirk Niederbayern durchgeführt. Als Hauptredner wurde Udo Wolters von der LG Westfalen eingeladen, der uns einen ausführlichen Bericht zur neuen Wesenprüfung und Zuchtanlagenprüfung gegeben hat.
Anläßlich der SV Leistungsrichtertagung, die vom 14. - 15. Januar 2017 in Ettlingen (LG Baden) stattfand, wurde Eugen Grimm für seine 20jährige Leistungsrichtertätigkeit durch SV Bundesausbildungswart Wilfried Tautz geehrt.
Am Sonntag, 18. Dezember 2016 fand wieder im Bürgerspital die traditionelle Sportlerehrung des SSV statt. Von der Ortsgruppe wurden Matthias Grimm und Alexander Stifter für ihre Erfolge im Jahr 2016 geehrt.
Am Freitag, 9. Dezember 2016, fand unsere Weihnachtsfeier im festlich geschmückten Vereinsheim statt. Nach einem besinnlichen Teil, der von den Plattlinger Jugendlichen Alexander und Anna-Maria Stifter, sowie Matthias Grimm musikalisch gestaltet wurde, ließen wir uns alle das tolle Buffet schmecken, welches wieder hervorragend angerichtet wurde. Im Rahmen dieser Feier konnte 1. Vorsitzender Josef Grimm an Angelika Stangl und Walter Daniels das Hundeführersportabzeichen in Silber überreichen. Ein Höhepunkt war wieder die traditionelle Verlosung, die Konrad Stifter durchführte.

Am Freitag, 21. Oktober 2016 feierte unser 2. Vorsitzender und 1. Ausbildungswart seinen 50. Geburtstag. Eine schöne Veranstaltung, bei der für das leibliche Wohl und beste Unterhaltung gesorgt war. Die Ortsgruppe Plattling war selbstverständlich vertreten und feierte mit ihm seinen Ehrentag.

 

 

Am 1. Oktober 2016 führte die Ortsgruppe mit SV Vizepräsident Nikolaus Waltrich die letzte Prüfung im Jahr 2016 durch. Eine vollbesetzte Prüfung mit 13 Teilnehmern in den Sparten IPO 1 - IPO 3, BH, FH 1 und FH 2. Es nahmen neben den Plattlingern auch Hundeführer aus den Ortsgruppen Kirchdorf, Simbach/Inn, Teisbach, Winzer und Zwiesel teil. Eine gelungene Veranstaltung, bei der Matthias Grimm mit seinem "Ucello" 285 Punkte erreichte und somit Tagessieger in der IPO 3 wurde.

Am Sonntag, 10. Juli 2016 führte unsere OG die Landesgruppenzuchtschau 2016 durch. Die rund 130 Hunde wurden den Zuchtrichtern Peter Arth, Friedrich Gerstenberg, Ulrich Hausmann und Helmut König vorgestellt. Hier hat sich die Ortsgruppe Plattling hervorragend präsentiert. Alle Verantwortlichen sowie die Aussteller waren von Plattling hellauf begeistert.

Hier zu den Ergebnissen.

Anlässlich unseres 90jährigen Vereinsjubiläums fand am Samstag, 9. Juli 2016 im Bürgerspital ein Ehrenempfang statt. An diesem Empfang nahmen neben unseren Vereinsmitgliedern, Vertreter aus Politik, die LG Vorstandschaft, SV Präsident Prof. Dr. Heinrich Meßler, Vizepräsident Nicolaus Waltrich sowie Hartmut Setecki teil. Im Anschluss daran fand ein Diskussionsabend mit Prof. Dr. Heinrich Meßler statt.

Die Ortsgruppe Plattling beteiligte sich wieder mit einer großen Abordnung am Volksfestauszug. Ein toller Auszug mit einer Rekordteilnehmerzahl von 2.500 Beteiligten.

Am 21. und 22. Mai 2016 fand in Paderborn die Bundesversammlung statt, bei der auch Christian Hankofer als Bundesdelegierter teilnahm. Hier wurden mehrere zukunftweisende Entscheidungen für unseren Verein getroffen. Unser 1. Vorsitzender Josef Grimm wurde hierbei in das Bundesgericht berufen. Er setzte sich bereits im 1. Wahlgang gegen die Kandidaten Korf und Wichmann durch. Die Verbandsgerichte entfallen zukünftig.


Die personelle Besetzung der Kammern des Bundesgerichtes wurde wie folgt vorgenommen:

Erste Kammer:
Vorsitzender: Herr Dr. Friedrich Merkel
Beisitzer: Herr Josef Grimm, Herr Horst Chabrie 

Zweite Kammer:
Vorsitzender: Herr Uwe Sprenger
Beisitzer: Frau Heike Frees-Göllner, Herr Andreas Hess

Dritte Kammer:
Vorsitzende: Frau Katrin Heidel-Fichtner
Beisitzer: Herr Andreas Piepgras, Herr Elmar Mannes

Als Leiterin des Rechtsamtes wurde Frau Dr. Remmele einstimmig wiedergewählt

 

Die Ortsgruppe Plattling gratuliert hierzu recht herzlich!

Am Pfingstwochenende fand in Philippsthal/Werra, in der LG Hessen-Nord die DJJM 2016 statt. Matthias Grimm startete mit Ucello vom Haus Pürkner und erreichte insgesamt ein "Gut" mit 250 Punkten. Eine tolle Veranstaltung. Dank auch an die LG Bayern-Süd und den 1. JFC, die die Jugendlichen super unterstützt haben. Ihr ward einfach super!!!
Am 7. Mai 2016 fand die Maiprüfung in der OG Plattling statt. 12 Teilnehmer aus den Ortsgruppen Plattling, Bad Griesbach, Winzer und Zwiesel stellten sich SVÖ Leistungsrichter Bruno Kastelic-Sakoparnig aus Salzburg, der alle Teilnehmer in den Prüfungsstufen IPO und FH 2 fair und jederzeit nachvollziehbar bewertete. Bester Plattlinger Starter war Matthias Grimm mit Ucello vom Haus Pürkner vor Angelika Stangl mit Falo od Jureca und Otto Rothkopf mit Fari vom grauen Banditen. Bester auswärtiger Teilnehmer war Nenad Lucic in der IPO und Hermann Hüttl in der FH 2. Eine super Prüfung mit super Leistungen!

Am Wochenende 23. - 24. April 2016 fand bei der Ortsgruppe Plattling die LG Jugend- und Juniorenmeisterschaft 2016 statt. Eine tolle, kameradschaftliche Veranstaltung mit super Leistungen. Auch das Feiern kam nicht zu kurz. Bis in die Morgenstunden wurde in der Bar bei feziger Musik abgefeiert. Matthias konnte sich zur DJJM qualifizieren.

Am Freitag, 12. Februar 2016 fand im Preysinghof die IG Tagung statt. Im Rahmen dieser Tagung, bei der der neugewählte SV Bundesausbildungswart Wilfried Tautz als Referent anwesend war, waren etwa 160 Personen anwesend. Die Ortsgruppe Plattling wurde während dieser Tagung für ihr 90jähriges Jubiläum gewürdigt. 1. Vorsitzender Josef Grimm erhielt aus den Händen von LG Vorsitzenden Herbert Volz anläßlich seiner 50jährigen SV Mitgliedschaft eine Ehrung. Auch Kassenwart Gerhard Käser wurde zur 40jährigen Vereinszugehörigkeit durch Herbert Volz geehrt.
Am Faschingsdienstag fand heuer erstmals unter dem neuen Magdalenenplatz der Faschingsmarkt des Stadtsportverbandes statt. Unsere Ortsgruppe war wieder mit zwei Ständen vertreten. Bei frühlingshaften Temparaturen war es eine tolle Veranstaltung. Hier ein paar Eindrücke davon.
Am Samtag, 12. Dezember 2015 führten wir unsere traditionelle Weihnachtsfeier durch. Da unser 1. Vorsitzender nach wie vor erkrankt ist, wurde die Feier durch 2. Vorsitzenden Eugen Grimm eröffnet. Die Jugendlichen Alexander Stifter und Matthias Grimm spielten Weihnachtslieder auf den Akkordeon. Matthias Grimm erhielt die Hundeführersportabzeichen in Bronze, Silber und Gold. Angelika Stangl und Anne Lehmann feiern in der kommenden Woche einen runden Geburtstag. Die OG, sowie die Mitglieder gratulierten bereits im voraus.


Am Samstag, 21.11.2015 fand bei herbstlichem Novemberwetter die letzte Prüfung für das Jahr 2015 statt. Eine volle Prüfung mit 14 Hundeführerinnen und Hundeführern aus den Ortsgruppen Landshut, Winzer, Zwiesel, Absdorf, Hundesportverein Kirchdorf/Inn stellten sich dem Leistungsrichter Adolf Glaser. Matthias Grimm führte erstmals seinen "Ucello vom Haus Pürkner" in der FH 1 vor und erreichte 90 Punkte und die Bewertung Sehr Gut. Jupp Hertlein unterhielt uns mit seiner "Steierischen" und sorgte für eine ausgelasse Stimmung. Eine volle Prüfung mit einer riesigen Zuschauerkullisse bildeten den Abschluss für das Jahr 2015.

Bereits zum zweiten Mal in Folge beteiligte sich unsere Ortsgruppe an der Ferienaktion der Stadt Plattling. "Spiel und Spaß mit Deinem Hund" war das Motto der Veranstaltung am Samstag, 1. August 2015. Die Kinder und Jugendlichen hatten die Möglichkeit bei einer kurzen Unterordnungsvorführung, die von Lilly Uhrmann mit ihrer Hündin Hera und von Matthias Grimm mit seinem Ucello durchgeführt wurde, Einblicke in die Hundeerziehung zu erhalten.
Im Anschluss durften die Teilnehmer zusammen mit ihrem vierbeinigen Freunden unter Anleitung von Sylvia Zehentmeier den aufgebauten Parcours bestreiten. Am Ende der Spielstunde stand noch ein kleiner Wettkampf auf dem Programm bei dem die eifrigen Hundeführer ihr Erlerntes auf Zeit zeigen konnten. Als krönenden Abschluss bekamen die Kinder ein Eis und verblieben mir ihren Eltern noch gemeinsam auf unserem Hundeplatz.

Am Sonntag, 12. Juli 2015, fand bei hochsommerlichen Temperaturen die Stadtmeisterschaft 2015 statt. Als Leistungsrichter war Norbert Schulz im Einsatz. 8 Teilnehmer gingen an den Start. Stadtmeister 2015 wurde Ludwig Wilhelm mit Akita von Asam Blick, vor Matthias Grimm mit Ucello vom Haus Pürkner und Walter Daniels mit Jive von der Jahnhöhe. Bester auswärtiger Teilnehmer wurde Jupp Hertlein mit Mayke vom Sulzachgrund. Eine tolle Veranstaltung mit super Leistungen.
11 Hundeführerinnen bzw. Hundeführer haben sich zum 8-wöchigen Hundeerziehungskurs gemeldet.

 Am Samstag, 27. Juni 2015 fand in Plattling die Körung statt. Eine beachtliche Meldezahl von 34 Hunden. Anbei ein paar Eindrücke dieser Veranstaltung.

Das Ja-Wort haben sich in der St. Laurentius Kirche in Otzing am Samstag Lisa und Christian gegeben. Aus diesem Grund stellten sich die Mitglieder der Ortsgruppe vor der Kirche zu einem Spalier auf, um dem Brautpaar die Glückwünsche zu überbringen.


Auch heuer beteiligte sich die Ortsgruppe Plattling wieder mit einer großen Abordnung beim Volksfestauszug. Jeder Teilnehmer erhielt anläßlich des 150jährigen Jubiläums ein Herzerl.
Josef Grimm wurde bei der Bundesversammlung einstimmig wieder zum Beisitzer im Verbandsgericht Süd gewählt.

Der Plattlinger Schäferhundeverein bietet eine praxisorientierte Hundeerziehung nach modernen Ausbildungsmethoden auf dem neuen modernen Hundeübungsplatz in der Plattlinger Au an. Neben praktischen Übungen in Alltagssituationen wird den Teilnehmern im Verlauf des Kurses auch ein Basis-Sachkundewissen über das Verhalten des Hundes vermittelt. Unter Anleitung erfahrener Ausbilder bringen Frauchen oder Herrchen so ihren Vierbeinern das Hunde-ABC bei.
Teilnehmen kann jeder Hund ab 12 Monaten, gleich welcher Rasse - vornehmlich Hunde ab 40 cm Schulterhöhe - mit seinem Hundeführer.

Am 9. Mai 2015 fand unsere Frühjahrsprüfung statt. Als Leistungsrichter fungierte unser SV-Bundesvizepräsident Nikolaus Waltrich. Eine tolle Prüfung mit Teilnehmern aus den Ortsgruppen Landau, Teisbach und Zwiesel. Insgesamt gingen 13 Hunde an den Start (3 x BH, 1 x IPO 1, 2 x IPO 2, 5 x IPO 3, 2 x FH 2). Tagessieger wurde Matthias Grimm mit "Ucello vom Haus Pürkner" mit 278 Punkten vor Ludwig Wilhelm mit "Akita vom Asamblick" und 276 Punkten und Angelika Stangl mit "Falco od Jurecka" mit 274 Punkten.

Am Sonntag, 22.02.2015 fand die LG Delegiertentagung in Karlsfeld statt. Hier wurden die drei Jugendlichen Antonia Pöschl, Ramona Zehentmeier und Matthias Grimm für ihre Erfolge im vergangenen durch den LG Jugendwart Thomas Schimpf geehrt.

Schäferhunde Helau!
Am Nachmittag des Fachingssamstags fand die traditionelle ,,Närrische Übungsstunde" statt. Auch in diesem Jahr legten sich die Plattlinger Hundler mächtig ins Zeug und steckten ihre Vierbeiner in lustige Kostüme. Vom Baby bis zum Außerirdischen war alles dabei.

 

 

Am Samstag, 17.01.2015 fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Bei der harmonisch verlaufenen Versammlung wurde Patrick Send als 2. Zuchtwart sowie Anne Lehmann zur Beisitzerin neu in die Vorstandschaft gewählt. Das Foto zeigt die Vorstandschaft der Legislaturperiode 2015/2017.

Am Montag, 5. Januar 2015 feierte unser langjähriger 1. Vorsitzender, Josef Grimm, seinen 60. Geburtstag. Neben dem leiblichen Wohl war natürlich auch für Musik und gute Stimmung gesorgt. Die Mitglieder der OG waren hierzu eingeladen und feierten zusammen mit Josch seinen Geburtstag.

Am 4. Adventsonntag fand im Bürgerspital die traditionelle Ehrung des Sports statt. In Anwesenheit vieler Ehrengäste wurden die Sportler der Stadt Plattling geehrt, die im vergangenen Jahr Spitzenplätze auf Niederbayerischen, Bayerischen und Deutschen Meisterschaften errungen haben. Auch die erfolgreichen Mitglieder der Ortsgruppe Plattling wurden für ihre Verdienste im vergangenen Jahr geehrt. So erhielten die jugendlichen Hundeführer Katrin Bauhuber, Matthias Grimm, Antonia Pöschl und Ramona Zehentmeier die Ehrennadel in Silber verliehen. Franz Heigl wurde für seine Erfolge mit seinem Fulz mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.


Am Freitag, 19.12.2014 fand in unserem festlich geschmückten Vereinsheim unsere Weihnachtsfeier statt. Nach einem kurzen besinnlichen Teil wurde das tolle Buffet eröffnet. Toll war auch die Verlosung, die heuer erstmals Matthias mit Lilly durchführte. Dank allen Helfern für die schöne Feier.

Die Plattlinger Jugendlichen Antonia, Lisa, Lilly, Matthias, Nicole und Ramona backten am Sonntagnachmittag Plätzchen für die Weihnachtsfeier. Vielen Dank für eueren Einsatz!!! Ihr seid einfach toll!!!

 

Am 13. September 2014 fand in unserer Ortsgruppe ein LG Ausbildungsseminar mit Helmut Huber statt. An diesem Seminar nahmen rund 60 Teilnehmer aus der gesamten Landesgruppe Bayern-Süd teil. Neben allen Landesgruppenlehrhelfern war auch LG Zuchtwart Peter Arth anwesend. Die Ausbildung teilte sich auf in einen "theoretischen Teil" und einem "praktischen Teil". Helmut Huber versuchte Tipps zu geben, die  der Hundeführer direkt am Hund umsetzen konnte. Hier übten die Teilnehmer gemeinsam mit ihren Hunden zunächst das korrekte "Fuß gehen", sowie das "ruhige Halten des Bringholzes".
Es war eine rundum gelungene und interessante Veranstaltung!

Am 05. bis 07. September 2014 fand im Grundig-Stadion in Nürnberg die Bundessiegerzuchtschau 2014 statt. Die Mitglieder der Ortsgruppe Plattling waren hier wiederum zahlreich vertreten. So erreichte Franz Heigl mit seinem Fulz di Zenevredo in Folge den Titel V-Auslese!
In der Jugendklasse Hündinnen belegte Cindy Crawford de Los Madriles, welche von Patrick Send und Ramona Zehentmeier gehalten wird, Platz 10. Die Hündin Fernanda vom Herbramer-Wald von Konrad Stifter belegte ebenfalls in der Jugendklasse Hündinnen Platz 153.
Anlässlich dieser tollen Ergebnisse fand ein Sektempfang statt.
Gratulation!

Sport, Spiel und Spass am Plattlinger Hundeplatz

Wo sonst die Plattlinger Schäferhundefreunde mit ihren großen Hunden üben, konnten am vergangenen Samstag die Kinder der Ferienaktion der Stadt Plattling Einblick und Hilfe bei der Erziehung der Hunde erhalten. Gekommen waren Kinder mit großen und ganz kleinen Hunden, die alle etwas lernen und miteinander Spass haben wollten. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Josef Grimm übernahm die Plattlinger Jugendwartin Sylvia Zehentmeier die Kinder in ihre Obhut. Der Spass kam nicht zu kurz! Die Kinder durften mit ihren Hunden durch Tunnel kriechen und Slalomlaufen. Schnell verging die Zeit und die Kinder genossen gemeinsam noch ein gutes Eis. Ein toller Nachmittag!!!

Am vergangenen Sonntag vertraten die Plattlinger jugendlichen Hundesportler die Ortsgruppe Plattling äußerst erfolgreich bei der Landesgruppenzuchtschau für jugendliche Hundeführer in Moosburg. Unsere Ortsgruppe stellte die erfolgreichste und größte Teilnehmergruppe. Fast in jeder Klasse starten Jugendliche aus der Ortsgruppe Plattling. Die vier Jugendlichen Katrin Bauhuber, Matthias Grimm, Antonia Pöschl und Ramona Zehentmeier belegten insgesamt fünmal Platz eins, fünfmal Platz zwei und dreimal Platz drei, sowie einmal Platz vier und einmal Platz sechs. Einfach super!!!

Am Pfingstwochenende fand die Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft in der Landesgruppe Ostwestfalen Lippe im Reitsportzentrum Steinhagen statt. Die Ortsgruppe Plattling wurde durch die durchgehend erfolgreichen Jugendlichen Ramona Zehentmeier, Antonia Pöschl und Matthias Grimm sowie durch die Jugendwartin Sylvia Zehentmeier, den Leistungsrichter Eugen Grimm und durch Patrick Send vertreten. Alle drei Jugendlichen waren heuer ausschließlich im Zuchtschaubereich aktiv und führten bzw. stellten selbst Hunde aus. Antonia Pöschl nahm erfolgreich mit der Hündin "Drama von Juventus" in der Junghundklasse Hündinnen teil, die im Besitz von Patrick Send steht und erreichte Platz 8 und die Höchstbewertung sehr gut.
Ramona Zehentmeier führte in der GHKL Hündinnen "Jolie von der Jahnhöhe", die im Eigentum von Antonia Pöschl steht und erreichte den Spitzenplatz 11 und die Höchstbewertung vorzüglich.
Matthias Grimm führte in der GHKL Rüden "Omen vom Radhaus", der im Besitz von Klaus Sievers steht und errang den 1. Platz und die Höchstbewertung vorzüglich. Matthias Grimm ist somit Deutscher Jugendsieger 2014 im Bereich Zucht!!!

No images found.

Am 31.Mai fand unsere Maiprüfung mit Leistungsrichter Johann Mayer statt. Eine tolle Prüfung mit insgesamt 11 Teilnehmern. Walter Daniels siegte mit seinem Jive von der Jahnhöhe vor Nicole Aufschläger mit Inia vom Badsee und Angelika Stangl mit Falco od Jurecka. Bester auswärtiger Starter und Tagessieger mit 288 Punkten wurde Jupp Hertlein.

Am Mittwoch, 28. Mai 2014, erfolgte um 18.00 Uhr die feierliche Übergabe der Zertifizierungs Urkunde des Vereins für Deutsche Schäferhunde durch den Präsidenten Wolfgang Henke im Vereinsheim der Ortsgruppe Plattling. An dieser Veranstaltung nahmen neben dem Ersten Bürgermeister Erich Schmid auch sein Stellvertreter Roman Fischer sowie die gesamte Landesgruppenvorstandschaft teil. Während dieser Veranstaltung erhielt Erster Bürgermeister Erich Schmid aus den Händen des SV Präsidenten das Förderabzeichen des SV. Im Gegenzug trug sich Wolfgang Henke in das "goldene Buch" der Stadt Plattling ein.

Dies war eine tolle Veranstaltung!

Christian Hankofer wurde zum Lehrhelfer bei der Bundessiegerzuchtschau 2014 in Nürnberg berufen. Gratulation !!!

Am Faschingsdienstag fand wieder der traditionelle Faschingsmarkt des Stadtsportverbandes statt. Die Ortsgruppe Plattling beteiligte sich wiederum mit zwei Verkaufsständen an dem Markt.

Am Faschingssamstag fand wieder eine maskierte Hundeübungsstunde statt. Hier ein paar Eindrücke davon.

Bei der Delegiertentagung in Karlsfeld am 16. Februar 2014 wurden unsere Jugendlichen Ramona Zehentmeier und Matthias Grimm von LG Jugendwart Thomas Schimpf für ihre Erfolge im Ausstellungswesen und im Leistungsbereich, die im Jahr 2013 erbracht wurden, geehrt.

LG Vorsitzender Herbert Volz dankte unseren 1. Vorsitzenden Josef Grimm für seine langjährige Tätigkeit als LG Kassenprüfer und Wahlleiter.

Christian Hankofer wurde zum Bundesdelegierten gewählt. Er vertritt mit weiteren sechs Delegierten die Belange unserer Landesgruppe.

Am Mittwoch, 12. Februar 2014 fand im Vereinsheim der Ortsgruppe Plattling ein kostenloser Fachvortrag zur artgerechten Ernährung des Hundes statt. An diesen Vortrag nahmen neben den Mitgliedern der Ortsgruppe und interessierten Hundehaltern auch Erster Bürgermeister Erich Schmid und Stadtrat Max Thoma teil.

Dr. sc. agr. Hans Ludwig Koch von PetProifTM-Team, Marketing - Mars GmbH referierte, dass eine ausgewogene Ernährung entscheidend für die Gesundheit der Hunde ist. Neben Energie brauchen sie auch eine Vielzahl von Nährstoffen. Hier ging Dr. Koch auf den Knochenbau, die Zähne, das Immunsystem, auf Haut und Fell sowie auf die gesunde Verdauung ein.

Im Anschluss an den Votrag fand noch eine rege Diskussion statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen